Calaya of Shining Eyes

ausgezogen, sie heisst jetzt Sima wohnt in Nänikon im Kanton Zürich - zusammen mit ihrer Katzenkollegin Ayla

weiblich

weiss / w (62)

Nach den schnellen drei ersten Geburten hat Flöckli eine Stunde Pause. Calaya kommt um 10.44 Uhr mit 106g zur Welt. Ich freue mich, dass sie nur einen ganz kleinen Pigmentfleck auf dem Kopf hat und damit gut zu unterscheiden ist von ihrer Schwester. Calaya und Cilla liefern sich in den ersten Tagen erbitterte Kämpfe um den besten Platz an der Milchbar. Aber offensichtlich bekommen immer alle genug, denn Flöckli kann die fünf schon am ersten Abend für eine knappe Stunde alleine lassen.

 

Calaya hat es von Anfang an gemocht, wenn man sie raus genommen hat. Sie liebt es, wenn wir sie an Kinn und Bauch kraulen und dreht sich dafür natürlich gerne in die richtige Position. Jetzt mit knapp 4 Wochen macht sie das immer noch. Sie scheint ein Kuschelkätzchen zu werden, das es liebt herumgetragen zu werden. Von Anfang an war sie auch die einfachste zum Fotografieren. Sie bleibt jeweils einen Moment lang so liegen, wie ich sie hinbette. Sie scheint zufrieden zu sein, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Wahrscheinlich steht sie gerne im Mittelpunkt - allerdings fordert sie das nicht so lautstark wie ihre Candy-Schwester.


um den Kommentar zu lesen aufs Bild klicken, danach mit Pfeiltaste zum nächsten Bild

die Bilder aus ihrem Erwachsenen-Leben wurden uns von der neuen Besitzerin zur Verfügung gestellt - Danke!

Interessiert an einem Shining-Eyes-Kätzchen?

Per Mail oder Telefon können Sie uns kontaktieren. Lieber etwas weniger persönlich? Mit dem Newsletter informieren wir sofort,  wenn es Neuigkeiten gibt und bei jedem Update der Homepage.

Den Newsletter kann man jederzeit wieder abmelden!
Den Newsletter kann man jederzeit wieder abmelden!